Altersvorsorge

Vorteil der staatlichen Förderung

Riester-Banksparpläne: Ideale Altersvorsorge trotz aktuell niedriger Zinsen

26. October 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, Finanz-Infos, Verbraucher-Infos, aktuell

Auch wenn die Zinsen derzeit teilweise unter zwei Prozent liegen, bleiben Riester-Banksparpläne attraktiv. Durch die staatliche Förderung bringt selbst ein schlechter Riester-Banksparplan unterm Strich eine bessere Rendite als eine ungeförderte Altersvorsorge. Das zeigt eine Untersuchung von 65 Riester-Banksparplänen durch die Stiftung Warentest.


Mangelnde Liquidität

Offener Immoblienfonds Degi Europa wird aufgelöst

22. October 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, Finanz-Infos, Geldanlage, Verbraucher-Infos, aktuell

Die Krise bei den offenen Immobilienfonds erreicht einen neuen Höhepunkt: Der 1,3 Milliarden Euro schwere Immobilienfonds Degi Europa wird liquidiert, wie die verantwortliche Fondsgesellschaft Aberdeen jetzt mitgeteilt hat. Wenige Wochen zuvor musste bereits der Konkurrent Kanam seinen deutlich kleineren Immobilienfonds US-Grundinvest zur Auflösung anmelden. Das Vertrauen der Anleger in die zuvor stets als besonders sicher gegoltene Möglichkeit der Geldanlage wird damit weiter geschwächt.


Verlängerung der Lebensarbeitszeit

Jeder dritte Deutsche will über das Rentenalter hinaus arbeiten

23. August 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Während etwa in der SPD noch weiter über die von der Partei mit beschlossenen Verlängerung des Renteneintrittalters gestritten wird, sind immer mehr Deutsche von sich aus bereit, später in den Ruhestand zu treten: Rund vier von zehn Männern wollen über das Rentenalter hinaus arbeiten, ebenso wie 27 Prozent der Frauen. Das ergab die Studie “Kundenkompass Selbstbestimmung im Alter” der Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege.


Flatrate statt Fondssparplan

Umfrage: Mobilfunkvertrag wichtiger als Altersvorsorge

28. June 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, aktuell

Die Deutschen interessieren sich mehr für mobiles Telefonieren als für den langfristigen Vermögensaufbau, wie eine Umfrage der Fondsgesellschaft Pioneer Investments nahe legt: während von 800 Befragten 74 Prozent der Begriff Flatrate sowie deren Funktionsweise vertraut waren, wussten nur 42 Prozent über den Fondssparplan Bescheid. Besonders groß sei dieser Unterschied in der Altersgruppe der 25- bis 29-Jährigen. Hier wussten alle, wie eine Flatrate funktioniere; aber nur 38 Prozent, wie ein Fondssparplan arbeite.


Rentenanpassung

Renten müssten 2010 eigentlich sinken

22. June 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, Finanzpolitik, aktuell

Die gesetzlichen Renten bleiben 2010 unverändert auf dem Niveau von 2009. Damit liegen die Werte weiterhin bei 27,20 Euro (West) beziehungsweise 24,13 Euro (Ost). Die Rentner profitieren dabei von der im vergangenen Jahr beschlossenen Rentengarantie. Denn eigentlich müssten die Renten infolge gesunkener Löhne nach unten angepasst werden.


Deutsche Rentenversicherung

Rentenanträge jetzt auch online möglich

19. May 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, Verbraucher-Infos, aktuell

Seit Anfang Mai 2010 können Rentenleistungen bei der Deutschen Rentenversicherung auch über das Internet beantragt werden. Zur Bestätigung muss lediglich noch ein Unterschriftenblatt per Post an den zuständigen Rentenversicherungsträger gesandt werden – ähnlich also wie beim elektronischen Steuererklärungs-Verfahren “Elster” der Finanzämter.


Ungleiche Vermögensverteilung: Reiche Beamte, arme Berliner

20. January 2010 | Kategorie: Altersvorsorge, aktuell

Jeder Erwachsene verfügt inklusive seiner Rentenansprüche über ein Vermögen von im Schnitt 150.000 Euro. Der Reichtum ist aber ungleich verteilt, wie eine aktuelle Studie ergab. Denn mehr als jeder vierte Deutsche hat gar nichts auf der hohen Kante. Eine weitere Studie belegt zudem, dass nirgendwo sonst in Deutschland das Armutsrisiko so hoch ist wie in Berlin.


  • Seite 2 von 2
  • <
  • 1
  • 2