Banken, Konten & Kredite

Mehr Aufklärung durch Banken nötig

Online-Banking: Kunden kümmern sich zu wenig um ihre Sicherheit

19. October 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Verbraucher-Infos, aktuell

Knapp 70 Prozent der Deutschen wissen nicht, mit welchen technischen Verfahren sie ihre Online-Bankgeschäfte am besten sichern können. Bei vielen besteht über das Sicherheitsniveau der einzelnen Tan-Verfahren ebenso Unklarheit wie über die Schutzmöglichkeiten mit Kartenlesegeräten und elektronischer Signatur, wie eine neue Studie belegt. Zudem seien viele Bankkunden nachlässig beim grundlegenden Schutz ihres Computers und im Umgang mit ihren Passwörtern.


Sondermodell für Regionalbanken gefordert

BVR-Präsident Fröhlich: Bankenabgabe belastet Förderkreditgeschäft

6. October 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Finanzpolitik, Kreditgenossenschaften, aktuell

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken kritisiert die Pläne der Regierung zur Finanzmarktregulierung: “Die Bankenabgabe in ihrer jetzigen Ausgestaltung wird sich negativ auf das Förderkreditgeschäft auswirken.” Die kleinen aber solide wirtschaftenden Genossenschaftsbanken sollten nicht unter den Fehlern der großen Banken leiden müssen.


Eine Frage des Vertrauens

DIW: Staatliche Banken können Wirtschaftswachstum steigern

16. September 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Finanzpolitik, aktuell

Banken in Staatsbesitz können das Wirtschaftswachstum anregen. Das gilt sowohl für Entwicklungsländer als auch für viele Industrienationen, wie eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung belegt. Dazu wurde für 128 Länder der Zusammenhang zwischen staatlichem Bankeigentum und wirtschaftlicher Dynamik untersucht. Länder, in denen staatliche Banken ein relativ großes Gewicht haben, weisen demnach im Schnitt ein stärkeres Wachstum auf als Länder mit wenigen staatlichen Kreditinstituten.


Kritik von Verbraucherschützern

Finanztest (10/2010): Dispozinsen vieler deutscher Banken zu hoch

15. September 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Verbraucher-Infos, aktuell

Trotz historisch niedriger Leitzinsen verlangen viele Banken noch immer extrem hohe Zinsen für Dispokredite. Insgesamt reicht die Spanne der Dispozinsen von 6 bis 16,99 Prozent, wie die Stiftung Warentest bei einer Analyse von 992 Banken und Sparkassen festgestellt hat. Wer sein Konto überziehe, müsse gerade bei vielen kleinen Instituten hohe Zinsen zahlen, berichten die Verbraucherschützer in ihrem Magazin ‘Finanztest’.


"S-Prepaid"

Sparkassen bieten neue App zum Aufladen von Prepaid-Handys

3. September 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Sparkassen

Mit der neuen, kostenlosen Applikation “S-Prepaid” können Sparkassen-Kunden das Guthaben von Prepaid-Karten aller relevanten Mobilfunkanbieter bequem und sicher von unterwegs aufladen. Dafür gibt der Nutzer auf seinem iPhone oder iPod touch ein Sparkassenkonto an, von dem der Auflade-Betrag abgebucht wird. Mit der neuen Anwendung können nicht nur eigene, sondern auch fremde Prepaid-Karten aufgeladen werden.


Wegen drohender Zahlungsunfähigkeit

Finanzaufsicht schließt Ethikbank Noa

19. August 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat die Noa Bank geschlossen. Nach der Insolvenz ihrer Factoring-Tochter drohe der Bank die Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit, hieß es zur Begründung. Für eine Rettung sei das Institut nicht systemrelevant genug. Der Ethikbank-Gründer sieht sich derweil als Opfer des durch seinen von Transparenz geprägten Banking-Ansatz beunruhigten Finanz-Establishments.


Aus Sorge um ihre finanzielle Zukunft

Deutsche Bank: Deutsche Jugendliche sparen fleißig

13. August 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Junge Menschen in Deutschland sparen gut ein Fünftel ihres verfügbaren Einkommens. Von durchschnittlich 480 Euro, die Jugendlichen monatlich zur Verfügung stehen, legen sie 98 Euro zurück. Damit ist ihr Sparanteil deutlich höher als die Sparquote der privaten Haushalte in Deutschland insgesamt (2009: 11,3 Prozent). Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Deutschen Bank zum gestrigen Internationalen Tag der Jugend.


Schutz vor Kartenmissbrauch

EC-Karte oder Kreditkarte: Was tun bei einem Diebstahl oder Verlust?

12. August 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Verbraucher-Infos, aktuell

Die girocard (früher EC-Karte) oder Kreditkarten sind ein sicheres und bequemes Zahlungsmittel, gerade im Urlaub. Leider werden jedes Jahr eine hohe Anzahl von Taschen- und Handgepäckdiebstählen angezeigt – und in mehr als der Hälfte der Fälle wird der Verlust von darin enthaltenen Bankkarten beklagt. Wie kann man sich davor schützen und was ist zu tun, wenn die Karte gestohlen wird oder verloren geht?


BKA-Warnung

Online-Banking: Neuer Trojaner spioniert Daten und TANs aus

6. August 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Verbraucher-Infos, aktuell

Das Bundeskriminalamt (BKA) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnen vor einem neuen Trojaner, der gezielt Kreditkartendaten und Transaktionsnummern (TANs) von Online-Banking-Nutzern ausspioniert. Die Infektion des PCs erfolgt meist durch ein so genanntes Drive-by-Exploit, also den Besuch einer mit Schadcode infizierten Webseite.


Trotz Datenschutzbedenken

SWIFT-Abkommen gibt USA Zugriff auf europäische Bankdaten

2. August 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Finanzpolitik, aktuell

Neben der Einführung von Mindestlöhnen in der Pflegebranche ist zum 1. August 2010 auch das “Swift”-Abkommen zwischen der EU und den USA in Kraft getreten. Es erlaubt den US-Geheimdiensten, die Finanzbewegungen von Terrorverdächtigen in der EU zu überwachen. Dazu können sie die Kontodaten zu einer Überweisung einsehen, deren Höhe und Verwendungszweck sowie auch persönliche Daten von Absender und Empfänger.