Finanzpolitik

Investitionsstau

“Pro Mobilität”: Zahn der Zeit nagt am Volksvermögen Autobahn

6. August 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Vor 80 Jahren, am 6. August 1932, eröffnete der Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer die erste deutsche Autobahn, die heutige A 555 zwischen Köln und Bonn. “So werden die Straßen der Zukunft aussehen”, prophezeite der spätere Bundeskanzler vorausschauend. Heute sind Autobahnen eine der wichtigsten Verkehrsadern unserer mobilen Gesellschaft. Doch aus falscher Sparsamkeit werde das über Jahrzehnte aufgebaute Volksvermögen dem schleichenden Verfall preisgegeben, kritisiert der Lobbyverband “Pro Mobilität”.


ZDF-Politbarometer Juni 2012

Deutsche mehrheitlich gegen Betreuungsgeld

18. June 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Kinder & Familie, Small-Talk-Wissen, aktuell

Das von der Bundesregierung geplante Betreuungsgeld für Eltern, die für ihre Kinder unter drei Jahren keinen Kita-Platz in Anspruch nehmen, wird von einer breiten Mehrheit der Deutschen abgelehnt. Nur noch 25 Prozent finden das Betreuungsgeld richtig. Der Anteil der Kritiker ist dagegen auf mittlerweile 71 Prozent angestiegen, wie das ZDF-Politbarometer berichtet.


Große Finanznöte bei Kommunen und Kreisen

KfW: Kommunaler Investitionsstau von 100 Milliarden Euro

11. April 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, aktuell

Die deutschen Städte, Gemeinden und Landkreise leiden unter einem Investitionsrückstand von knapp 100 Milliarden Euro. Besonders deutlich wirkt sich das vor allem in den Bereichen Bildung und Verkehr aus. Gleichzeitig wird die Schere zwischen finanzstarken und -schwachen Kommunen immer größer, wie das diesjährige Kommunalpanel der KfW Bankengruppe belegt.


Umstrittene Steuerpläne

Schäuble will Bezüge von Wehrdienstlern und “Bufdis” besteuern

7. March 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Steuern, aktuell

Finanzminister Schäuble (CDU) will zukünftig offenbar die Bezüge von Wehrdienstleistenden und Teilnehmern am Bundesfreiwilligendienst besteuern. Das berichtet die “Berliner Zeitung” unter Berufung auf den ihr vorliegenden Entwurf zum Jahressteuergesetz 2013. Verteidigungsminister de Maizière und Familienministerin Schröder kritisieren diese Pläne. Sie fürchten um die Attraktivität beider Dienste.


Finanzkrise in der EU

EU-Kommission: 12 Volkswirtschaften instabil

14. February 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Ein Dutzend Länder in der Europäischen Union sind volkswirtschaftlich auf längere Sicht nicht stabil. Zu dieser Einschätzung kommt die EU-Kommission in einer aktuellen Studie über die wirtschaftlichen Ungleichgewichte in der EU. Betroffen sind demnach auch große Länder wie Frankreich und Großbritannien. Deutschland wird dagegen nicht als gefährdet eingestuft.


Einfacherer Zahlungsverkehr

IBAN: EU-Parlament stimmt für internationale Kontonummer

14. February 2012 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Finanzpolitik, Kreditgenossenschaften, Sparkassen, Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Ab Februar 2014 können Bankkunden ihre alte Kontoverbindung vergessen. An ihre Stelle tritt dann die internationale Kontonummer (IBAN) mit 22 Stellen. Damit sollen nationale Überweisungen und Lastschriften im europäischen Zahlungsraum (SEPA) vereinheitlicht werden. Einen entsprechenden Beschluss hat jetzt das Europäische Parlament gefasst.


Steuern

WiWo: Regierung plant Unternehmenssteuer-Reform

14. February 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Mittelstands-News, Steuern, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurz notiert: Die Finanzpolitiker der Regierungsparteien CDU, CSU und FDP haben sich mit dem Bundesfinanzministerium offenbar auf ein Zwölf-Punkte-Programm zur Modernisierung und Vereinfachung des Unternehmenssteuerrechts verständigt. Darin sind unter anderem Vereinfachungen bei Verlustverrechnungen, dem Reisekostenrecht sowie den Verpflegungsmehraufwendungen vorgesehen, wie die “WirtschaftsWoche” berichtet.


Neue Regelungen, Belastungen & Entlastungen

Änderungen zum Jahreswechsel 2012

29. December 2011 | Kategorie: Arbeit & Karriere, Finanzpolitik, Verbraucher-Infos, aktuell

Zum Jahresanfang müssen sich Verbraucher wieder auf zahlreiche gesetzliche Neuerungen einstellen. Ob Renten- und Krankenversicherung, Hartz-IV-Leistungen und neue Mindestlöhne, Kindergeld und Pflegegeld oder elektronische Lohnsteuerkarte und neue Regeln bei der Steuererklärung – die wichtigsten Änderungen, Belastungen und Entlastungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Pauschbetrag, Kilometergeld, Lohnsteuerkarte

Änderungen 2012 (Teil II): Neues für Steuerzahler

29. December 2011 | Kategorie: Finanzpolitik, Steuern, Verbraucher-Infos, aktuell

Zum Jahresanfang müssen sich Verbraucher einmal mehr auf zahlreiche gesetzliche Neuerungen einstellen. Ob Renten- und Krankenversicherung, Hartz-IV-Leistungen und neue Mindestlöhne, Kinderbetreuung, Kindergeld und Pflegegeld oder elektronische Lohnsteuerkarte und neue Regeln bei der Steuererklärung – die wichtigsten Änderungen, Belastungen und Entlastungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Krankenversicherung, Pflegegeld, Stasi-Unterlagen

Änderungen 2012 (Teil III): Weitere Neuregelungen

29. December 2011 | Kategorie: Finanzpolitik, Verbraucher-Infos, aktuell

Zum Jahresanfang müssen sich Verbraucher einmal mehr auf zahlreiche gesetzliche Neuerungen einstellen. Ob Renten- und Krankenversicherung, Hartz-IV-Leistungen und neue Mindestlöhne, Kinderbetreuung, Kindergeld und Pflegegeld oder elektronische Lohnsteuerkarte und neue Regeln bei der Steuererklärung – die wichtigsten Änderungen, Belastungen und Entlastungen haben wir hier für Sie zusammengestellt.