Wirtschaftsnachrichten

Holprige Straßen & marode Brücken

TV-Dokumentation: Kaputt gesparte Infrastruktur

15. July 2014 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurzer TV-Tipp: Deutschlands Straßen, Brücken und Schleusen waren noch nie in einem schlechteren Zustand als heute. Ein Fünftel der Autobahnen, jede dritte Bundesstraße und fast die Hälfte aller Landstraßen seien sanierungsbedürftig, warnen Experten. Tausende Brücken müssten bis zum Jahr 2030 erneuert werden. Was sind die Gründe für diesen Sanierungsrückstau? – Antworten darauf sucht die aktuelle Dokumentation “Kaputt gespart – Droht uns der Verkehrsinfarkt?” auf “ZDFzoom”.


Branchenreport

Mobile Payment: Markt vor Konsolidierung

14. July 2014 | Kategorie: Mittelstands-News, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Das Marktvolumen für mobile Bezahldienstleistungen mit Smartphone und Tablet wird in den kommenden Jahren rasant zunehmen. Gleichzeitig wird es 2020 deutlich weniger Anbieter geben als heute. Zu diesem kurz gefassten Ergebnis kommt die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in ihrer Analyse “Mobile Payment in Deutschland 2020, Marktpotenzial und Erfolgsfaktoren”.


Zu billige Preise für Großkunden?

Bundeskartellamt ermittelt gegen Deutsche Post

5. November 2012 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Das Bundeskartellamt hat ein Missbrauchsverfahren gegen die Deutsche Post AG eingeleitet. Damit reagieren die Wettbewerbshüter auf Beschwerden von unabhängigen Briefdienstleistern. Diese werfen dem “gelben Riesen” vor, mit Kampfpreisen kleinere Anbieter aus dem Markt drängen zu wollen.


Preissteigerung

Milch ab November bis zu 10 Cent teurer

25. October 2012 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Preiserhöhung bei Milch Die Molkereien haben gegenüber dem Lebensmittelhandel höhere Milchpreise durchgesetzt. Ab November 2012 sollsich das auch an den Kühltheken auswirken. Ein Liter Trinkmilch wird sich dann vermutlich um 6 bis 10 Cent verteuern, wie die “Lebensmittel-Zeitung” und “agrarheute” berichten. Gleichzeitig sei der gestiegene Milchpreis auch ein wichtiger Indikator für die Preisentwicklung anderer “weißer Produkte” wie Sahne, Quark oder Joghurt.


Umfrage

Ärztestreik: Wenig Verständnis für Honorarforderungen der Ärzte

8. October 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Versicherungen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Im Honorarstreit mit den Krankenkassen haben die deutschen Ärzte weitere Proteste und zeitweise Schließungen von Praxen angekündigt. Das aktuelle Angebot der Kassen von 900 Millionen Euro mehr halten sie für völlig unzureichend. Mit einem Plus von 3,5 Milliarden Euro fordern sie stattdessen fast das Vierfache. Bei der Bevölkerung stoßen sie damit jedoch auf wenig Verständnis.


Neue Flugrouten

Flughafen Berlin Brandenburg: Erwarteter Fluglärm drückt Immobilienpreise

24. September 2012 | Kategorie: Bauen & Wohnen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Flugzeug sorgt für mehr Fluglärm Der neue Großflughafen Berlin Brandenburg (BER) kommt Immobilienbesitzer teuer zu stehen. Durch die erwartete Lärmbelastung werden sich Verkaufspreise von Wohnungen und Häusern in Flughafennähe um bis zu einem Drittel reduzieren, wie eine neue Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ergibt. Demnach sinken die Immobilienpreise für jeden Kilometer, den die Flugrouten näher rücken, um bis zu neun Prozent.


Teuere Mobilität

Kosten für Bahn und Auto seit 2002 stark gestiegen

13. September 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurz notiert: In den vergangenen zehn Jahren sind die Preise rund ums Auto um fast 30 Prozent gestiegen. Die Preise im öffentlichen Personennahverkehr kletterten im gleichen Zeitraum um etwa 42 Prozent, Bahntickets verteuerten sich um etwa 38 Prozent, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Die allgemeinen Verbraucherpreise seien dagegen in Deutschland seit 2002 durchschnittlich “nur” um rund 18 Prozent gestiegen.


Investitionsstau

“Pro Mobilität”: Zahn der Zeit nagt am Volksvermögen Autobahn

6. August 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Vor 80 Jahren, am 6. August 1932, eröffnete der Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer die erste deutsche Autobahn, die heutige A 555 zwischen Köln und Bonn. “So werden die Straßen der Zukunft aussehen”, prophezeite der spätere Bundeskanzler vorausschauend. Heute sind Autobahnen eine der wichtigsten Verkehrsadern unserer mobilen Gesellschaft. Doch aus falscher Sparsamkeit werde das über Jahrzehnte aufgebaute Volksvermögen dem schleichenden Verfall preisgegeben, kritisiert der Lobbyverband “Pro Mobilität”.


Inflation contra Lohnsteigerungen

Kaufkraft: Weiter drei Minuten Arbeit für ein Bier

24. July 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Die Bundesbürger können sich heute mit ihrem Verdienst genauso viele Waren und Dienste leisten wie vor 20 Jahren. Im Jahr 2011 bekam ein westdeutscher Arbeitnehmer für eine geleistete Arbeitsstunde netto 45 Prozent mehr Lohn als 1991, wie das Institut der deutschen Wirtschaft Köln berichtet. Die Preise für Waren und Dienste stiegen demnach im gleichen Zeitraum um 43 Prozent.


Bankgeschäfte im Internet

Umfrage: Online-Banking immer beliebter

12. July 2012 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Kreditgenossenschaften, Sparkassen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Immer mehr Deutsche erledigen ihre Bankgeschäfte online. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Online-Banking-Nutzer um rund eine Million auf über 28 Millionen angestiegen, wie der Hightech-Branchenverband Bitkom berichtet. Demnach nutzen derzeit über 45 Prozent aller Bundesbürger im Alter von 16 bis 74 Jahren Online-Banking. Allerdings: Noch immer verzichtet jeder vierte Internetnutzer wegen Sicherheitsbedenken auf Bankgeschäfte im Web.