Wirtschaftsnachrichten

Punkten mit Qualität und Zuverlässigkeit

Die wertvollsten Marken der Welt und aus Deutschland

9. May 2011 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Nach vier Jahren in Folge hat Google seine Position als wertvollste Marke der Welt eingebüßt. Neuer Spitzenreiter ist die Konkurrenzmarke Apple mit einem Wert von 153 Milliarden US-Dollar (rd. 106 Milliarden Euro), wie aus der alljährlichen Markenwert-Analyse des US-Marktforschungsinstituts Millward Brown hervor geht. In dem Ranking sind auch sieben deutsche Marken vertreten – eine schaffte es sogar in die Top20.


Kein Geld zum Tanken

Spritnot bei der Bundespolizei

21. April 2011 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurz notiert: Die massiven Haushaltseinsparungen als Folge der Finanzkrise und die hohen Spritpreise führen offenbar zu ernsthaften Problemen bei der Bundespolizei. So werden hier für polizeiliche Streifenfahrten inzwischen Fahrtstreckenbeschränkungen ausgegeben, die nur bei konkreten Einsatzlagen überschritten werden dürfen, wie jetzt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) beklagt. Zudem würden verstärkt Fahrradstreifen angeordnet.


Erneuerbare Energien

Ökostrom deckte 2010 rund 17 Prozent des deutschen Stromverbrauchs

18. April 2011 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Erneuerbare Energien hatten in Deutschland 2010 einen Anteil von 16,9 Prozent am Bruttostromverbrauch. Seit 1990 ist der Anteil regenerativer Energiequellen damit um mehr als das Vierfache gestiegen, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Zum Vergleich: Der Anteil von Kernenergie am Bruttostromverbrauch lag danach im vergangenen Jahr bei 23,3 Prozent.


Ignorierte Bestandsschutzregelung

E10: ADAC zeigt fünf Mineralölkonzerne an

5. April 2011 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

E10 und kein Ende: Wie vor zwei Wochen schon angekündigt, hat der ADAC nun gegen Aral, BP, Jet, OMV und Shell Anzeige erstattet. Alle fünf Mineralölkonzerne bieten nach der Einführung des Bio-Kraftstoffs Super E10 an ihren Tankstellen (zum Teil) kein Super E5 mit 95 Oktan an, wie der Automobilclub erklärt. Damit verstoßen die Ölmultis nach Auffassung des Clubs gegen die gesetzlichen Regelungen.


Konjunktureller Aufschwung greift

BVR-Konjunkturbericht: Weniger Firmeninsolvenzen für 2011 erwartet

24. March 2011 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) geht in seinem jüngsten Konjunkturbericht von einem deutlichen Rückgang der Unternehmensinsolvenzen in diesem Jahr aus. Konkret sollen 2011 noch knapp 31.000 Unternehmen Konkurs anmelden – und damit rund 1.000 Firmen (beziehungsweise 3,6 Prozent) weniger als im Vorjahr.


Unzureichender Bestandsschutz

E10-Einführung: ADAC will Tankstellen ohne Super E5 anzeigen

21. March 2011 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurz notiert: Der ADAC will nach eigenen Angaben gegen Tankstellenbetreiber Anzeige erstatten, die bei der Einführung der neuen Benzinsorte E10 kein Super E5 als Bestandsschutzsorte zur Verfügung stellen. “Diese Tricksereien zum Nachteil der Autofahrer müssen ein Ende haben”, begründet ADAC-Präsident Peter Meyer das Vorgehen des Automobilclubs. Laut Bundes-Immissionsschutzverordnung sei eindeutig geregelt, dass Anbieter von E10 gleichzeitig auch Super mit E5-Qualität anbieten müssen.


Vorerst kein deutsches "Hulu"

Bundeskartellamt verbietet Online-Videothek von RTL und Pro7Sat1

18. March 2011 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Rückschlag für RTL und Pro7Sat.1: Beide Medienkonzerne wollten mit einer gemeinschaftlich betriebenen Online-Videothek gegen die dominierenden US-Konkurrenten Google/YouTube und Hulu Stellung beziehen. Doch das Bundeskartellamt hat den Sendern die Gründung des Internetportals untersagt. Damit würden die bestehenden Verhältnisse auf dem Fernsehwerbemarkt konserviert und zudem auf das Segment der Video-Werbung im Internet übertragen, heißt es zur Begründung.


39 Milliarden Euro offene Forderungen

Insolvenzentwicklung 2010: Weniger Unternehmenspleiten

15. March 2011 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurz notiert: Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist im vergangenen Jahr gesunken. Insgesamt registrierten die deutschen Amtsgerichte 2010 31.998 Firmenpleiten – 2,1 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Die Zahl der Privatinsolvenzen nahm dagegen um 7,6 Prozent zu.


Aktuelles auf einen Blick

Linkwertig (08.03.2011): Biosprit E10, Steuerbescheinigung, einheitliche Zigarettenschachteln

8. March 2011 | Kategorie: Linkwertig, Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Aktuelle Wirtschafts- und Finanznachrichten übersichtlich zusammengefasst – heute unter anderem mit: Krisengipfel zur Einführung des neuen E10-Benzins +++ Krankenkassen planen Versicherten-Pfändung bei säumigen Zusatzbeiträgen +++ Banken trödeln bei Steuerbescheinigungen +++ Sparkassen fordern Zerschlagung der Deutschen Bank +++ Britische Regierung erwägt einheitliche Zigarettenschachteln


Wachsende Zahl an Erstsemestern

Studienkredit: KfW verzeichnet auch 2010 hohe Nachfrage

4. March 2011 | Kategorie: Arbeit & Karriere, Förderprogramme, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Der KfW-Studienkredit hat 2010 mit fast 22.000 Zusagen die höchste Nachfrage seit Programmstart 2006 verzeichnet. Insgesamt wurden bis zum Ende des vergangenen Jahres mehr als 91.000 Darlehen an derzeitige und ehemalige Studierende zur Finanzierung ihrer Lebenshaltungskosten vergeben, wie die KfW-Bankengruppe mitteilt. Aktuell werde 53.000 Studierenden monatlich ein durchschnittlicher Betrag von 480 Euro für ihre akademische Erstausbildung ausgezahlt.