Arbeitsrecht

Verlust des Arbeitsplatzes

Kündigung im Job: Was Arbeitnehmer wissen sollten

Erhaltene Kündigung: Was können Beschäftigte jetzt tun Rationalisierungsmaßnahmen, Umstrukturierung, Stellenabbau – gerade in Zeiten wirtschaftlicher Krisen kommt schnell Angst um die eigene berufliche Zukunft auf. Für den Fall eines solchen Falles ist es gut zu wissen, welche Arten der Kündigung es gibt und wie sich Arbeitnehmer gegen eine als ungerechtfertigt empfundene Kündigung wehren können. [mehr...]



Bewerben

Kein Name, kein Foto, kein Alter

Anonyme Bewerbung: Pilotprojekt gegen Diskriminierung bei der Jobsuche

Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Logo Bewerber mit türkisch klingendem Namen werden bei gleicher Qualifikation offenbar deutlich seltener zum Vorstellungsgespräch eingeladen, als Bewerber mit deutschem Namen. Und auch das Alter, Geschlecht und die Konfession können das Bewerbungsverfahren beeinflussen. Dagegen wurde jetzt die Initiative "Anonyme Bewerbung" gestartet. [mehr...]



Lohn & Gehalt

Lohnuntergrenze für die Grundpflege

Gesetzlicher Mindestlohn in der Pflegebranche

Pflegebranche In der deutschen Pflegebranche gilt seit dem 1. August 2010 ein gesetzlicher Mindestlohn. Mitarbeiter in Altenheimen und bei ambulanten Diensten bekommen danach nun mindestens 8,50 Euro (West) beziehungsweise 7,50 Euro (Ost). Ab Januar 2012 und ab Juli 2013 ist eine Erhöhung des Mindestlohns um jeweils 25 Cent vorgesehen. [mehr...]



Ratgeber Job & Karriere

Konkursgeld, Arbeitszeitkonten, Betriebsrente

Firmeninsolvenz: Was Arbeitsnehmer beachten sollten

Firmenpleiten: Der Letzte macht das Licht aus Die Finanz- und Wirtschaftskrise treibt die Zahl der Firmenpleiten nach oben. Insolvenzverwalter rechnen für 2010 mit über 33.000 Unternehmensinsolvenzen. Für Arbeitnehmer stellen sich in einer solchen Situation schnell eine Reihe von Fragen: Muss trotz ausstehender Löhne weitergearbeitet werden? Wer zahlt die Löhne? Was passiert mit Arbeitszeitkonten und Betriebsrenten? [mehr...]





...alle Beiträge aus der Rubrik Arbeit & Karriere


(Teaserbild der Themenseite: Matthias Balzer / pixelio.de)