Start in die Selbstständigkeit

KfW-Gründungsmonitor 2012: Weniger Existenzgründer in Deutschland

Kategorien: Arbeit & Karriere, Wirtschaftsnachrichten, aktuell | Tags: , , , ,

Kurz notiert: Die Zahl der Existenzgründer ist im vergangenen Jahr stärker gesunken: Insgesamt haben sich 2011 rund 835.000 Personen im Voll- oder Nebenerwerb selbständig gemacht. Das sind 11 Prozent weniger als im Vorjahr (2010: 936.000 Gründer), wie aus dem KfW-Gründungsmonitor 2012 hervorgeht. Danach dämpft die sehr gute Arbeitsmarktsituation die Gründungsdynamik.

ANZEIGE

Der Rückgang der Gründungszahlen ist der KfW zufolge fast ausschließlich auf eine stark abnehmende Gründungsaktivität im Nebenerwerb zurückzuführen (2011: 443.000 Personen, 2010: 540.000 Personen). Dagegen sei die Zahl der Vollerwerbsgründer nahezu konstant geblieben (2011: 392.000, 2010: 396.000).

“Die sehr gute Arbeitsmarktentwicklung und bessere Verdienstchancen für Arbeitnehmer haben den Anreiz für Gründungen im Nebenerwerb gedämpft”, analysiert Dr. Axel Nawrath, Vorstandsmitglied der KfW Bankengruppe. Erfreulich sei aber, dass sich die Zahl der Gründungen im Vollerwerb gegen diesen Trend auf stabilem Niveau bewege. Bei zum zweiten Mal in Folge hohem Wirtschaftswachstum hätten viele Menschen mit guten Ideen nun genügend Vertrauen in eine solide Nachfragesituation, um ihren Start in die Selbständigkeit zu wagen.

Positiv auf die Gründungsaktivität im Vollerwerb dürften sich auch die für das Jahresende 2011 angekündigten gesetzlichen Änderungen beim Gründungszuschusses der Bundesagentur für Arbeit ausgewirkt haben. Vermutlich zogen zahlreiche Gründungswillige ihren Schritt in die Selbständigkeit vor, um sich noch die Förderung zu den günstigeren alten Bedingungen zu sichern. Daher ist es fraglich, ob der Trend bei den Vollerwerbsgründungen auch im laufenden Jahr beibehalten werden kann.

Den vollständigen Bericht des KfW-Gründungsmonitors 2012 soll es ab Ende April 2012 auf der Website der KfW Bankengruppe unter www.kfw.de geben.

Quelle: KfW
(ENDE) finanzwertig.de/02.04.2012

Hausrat-Versicherung - Banner 468x60
ANZEIGE

RSS-Grafik
Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den finanzwertig.de-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen Beiträgen versorgt.

Artikel kommentieren