Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Autofahrt ’

Kfz-Versicherung

Autofahrt mit Flipflops: Versicherungsschutz gefährdet?

21. July 2014 | Kategorie: Rechtstipps, Versicherungen, aktuell

Ob schnell mal mit dem Auto an den Badesee oder kurz zum nächsten Eiscafe: Bei den aktuellen Temperaturen von über 30 Grad ist die Versuchung groß, die lässig-luftigen Flipflops auch zum Autofahren zu tragen. Doch Versicherungsexperten warnen: Die leichten Schlappen können den Versicherungsschutz gefährden.


Grobe Fahrlässigkeit

Navigationsgerät beim Fahren bedienen kann teuer werden

10. November 2010 | Kategorie: Verbraucher-Infos, aktuell

Jeder dritte Autofahrer gibt während der Fahrt ein neues Ziel im Navigationsgerät ein oder ändert darin Einstellungen, wie eine Umfrage des Kfz-Direktversicherers R+V24 ergeben hat. Fast jeder zweite Befragte hält es demnach auch für erlaubt, das Navi während der Fahrt zu bedienen (während es bei Stadtplan oder Landkarte nur 13 Prozent sind). Dabei kann ein solches Verhalten bei einem Unfall als “grob fahrlässig” eingestuft werden und kostspielige Folgen haben.


Dem Bußgeld zum Trotz

Handynutzung am Steuer: Verbot bekannt – aber nicht beachtet

26. October 2010 | Kategorie: Verbraucher-Infos, aktuell

Während der Fahrt telefonieren, SMS lesen oder schreiben: Die meisten Autofahrer wissen zwar, dass Handys am Steuer tabu sind – sie nutzen ihre Gerät aber trotzdem. Jeder vierte Autofahrer telefoniert am Steuer oder liest Kurznachrichten, wie eine Umfrage des Kfz-Direktversicherers R+V24 ergeben hat. Jeder Dritte schaut demnach unterwegs nach, ob er einen Anruf erhalten hat, und sechs Prozent schreiben am Steuer sogar SMS.