Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Bahnhof ’

Wegen verbotener Mischfinanzierung

Stuttgart 21: Verfassungswidrige Finanzierungsverträge?

11. August 2011 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Sind die Finanzierungsverträge für den umstrittenen Tiefbahnhof “Stuttgart 21″ verfassungswidrig? Das behauptet jedenfalls der Verfassungsrechtler Hans Meyer in einem Beitrag für die “Süddeutsche Zeitung”. Zur Begründung verweist er auf die Mischfinanzierung des Projektes durch den Bund und das Land. Eine solche Praxis sei verfassungsrechtlich verboten – und die Verträge zur Finanzierung für Stuttgart 21 daher “null und nichtig”.


Umstrittenes Infrastrukturprojekt

“Stuttgart 21″ ineffektiv und teuer – urteilt das Umweltbundesamt

12. August 2010 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Trotz vieler Zweifel am Milliardenprojekt “Stuttgart 21″ ist am Stuttgarter Hauptbahnhof bereits mit den Abbrucharbeiten begonnen worden. Derweil liefert ein neues Gutachten für das Umweltbundesamt den Kritikern wieder reichlich Nahrung: Demnach ist der verkehrstechnische Nutzen des geplanten Tiefbahnhofs gering, das Gesamtprojekt “hochgradig ineffektiv”. Zudem seien die Kosten viel zu niedrig angesetzt.