Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Benzinpreis ’

Negative Stimmung

Benzinpreis-Frust: Deutliche Imageverluste für Tankstellen-Konzerne

12. April 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Die hohen Spritpreise und die damit verbundenen kritischen Debatten in der Öffentlichkeit haben offenbar Folgen für die Mineralölkonzerne: Die deutschen Verbraucher sind ihnen gegenüber zunehmend kritisch gestimmt. Darauf deuten die Imagewerte der großen in Deutschland vertretenen Tankstellenketten hin. Diese sind in den vergangenen Wochen deutlich eingebrochen, wie das Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov berichtet.


Flucht vorm Fiskus

Tank-Tourismus: Billiger tanken im Ausland

28. March 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, aktuell

Die Fahrt zur Tankstelle ist für viele Autofahrer ein teures Ärgernis. Verantwortlich hierfür sind – neben den allgemein hohen Rohölpreisen – auch die üblichen Preiserhöhungen zu den Osterferien. Weitaus günstiger tankt es sich da im Ausland – teilweise beträgt die Differenz bei den Spritpreisen mehr als 25 Cent je Liter. Nebenbei entkommt man so auch dem deutschen Fiskus und der hierzulande vergleichsweise hohen Steuerbelastung bei Benzin und Diesel.


Volltanken wird teurer

Kraftstoffpreise: Benzin bundesweit teurer als 1,50 Euro

20. January 2011 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Beim Tanken müssen deutsche Autofahrer derzeit tief in die Tasche greifen: Bundesweit kostet Superbenzin an Markentankstellen über 1,50 Euro je Liter, wie eine aktuelle ADAC-Untersuchung der Kraftstoffpreise zeigt. Auch Diesel ist demnach deutlich teurer geworden und derzeit in keiner der untersuchten Städte für weniger als 1,35 Euro je Liter zu bekommen.


Kommentar

Billiger tanken bei Aldi: Brüderle mimt den Benzinpreis-Kämpfer

19. January 2011 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, aktuell

Günstige Mobilfunk-Angebote und Reiseschnäppchen gibt es bereits bei Aldi, Lidl & Co.. Darüber hinaus könnten die Discounter eigentlich auch Benzin und Diesel preiswert anbieten – das hat nun zumindest Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) vorgeschlagen. Mit diesem Schritt könnte Sprit in Deutschland langfristig wieder billiger werden: “Preise bilden sich am besten noch immer durch Wettbewerb. Wenn das Angebot steigt, sinkt der Preis”, begründete der FDP-Vize seine Idee.


Kraftfahrer-Preisindex Herbst 2010

ADAC: Autokosten steigen stärker als allgemeine Lebenshaltungskosten

19. October 2010 | Kategorie: Verbraucher-Infos, aktuell

Das Autofahren in Deutschland ist im Vergleich zum Vorjahr einmal mehr deutlich teurer geworden. In den vergangenen zwölf Monaten stiegen die Autokosten um 3,1 Prozent und damit wesentlich stärker als die Preise für die allgemeine Lebenshaltung. Diese kletterten gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Prozent. Das geht aus dem aktuelle Autokosten-Index hervor, den der ADAC vierteljährlich gemeinsam mit dem Statistischen Bundesamt veröffentlicht.