Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Führerschein ’

Urteil

Führerscheinentzug: Kein Fahrverbot bei Existenzgefährdung

11. April 2011 | Kategorie: Rechtstipps, Verbraucher-Infos, aktuell

Kurz notiert: Deutsche Gerichte legen unterschiedlich strenge Maßstäbe an, wenn es um die Umwandlung eines Regelfahrverbots in eine höhere Geldbuße geht. Dabei kann schon ein Schreiben des Arbeitgebers mit einer Kündigungsandrohung ausreichen, um dem Betroffenen ein drohendes Fahrverbot zu ersparen. Das meldet der ADAC unter Verweis auf ein aktuelles Urteil des OLG Bamberg.


Preisvergleich für Fahrschüler

Führerschein-Kosten regional sehr unterschiedlich

22. February 2011 | Kategorie: Im Fokus 2, Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, aktuell

Wer in Deutschland den Pkw-Führerschein machen will, sollte zuvor die Angebote mehrerer Fahrschulen am Wohnort vergleichen. Denn schon bei den Fahrschulkursen innerhalb einer Stadt bestehen erhebliche Preisunterschiede von bis zu 760 Euro, wie eine Studie des ADAC zeigt. Deutschlandweit müssen vor allem Fahrschüler im Süden für die Fahrerlaubnis tief in die Tasche greifen.