Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ INSM ’

Wo öffentliche Gelder versickern...

Neues Webprojekt: Interaktiver Steuerverschwendungsatlas

1. March 2011 | Kategorie: Finanzpolitik, Steuern, aktuell

Ob sinnlose Projekte der Kommunen, Kostenexplosionen bei Bauvorhaben, ineffiziente Verwaltungen und fragwürdige Subventionen – ein neuer interaktiver Verschwendungsatlas dokumentiert den fahrlässigen Umgang mit Steuergeldern in allen Regionen der Republik. Zum Start des Internetportals sind bereits über 100 Beispiele erfasst, darunter auch zahlreiche Fälle aus dem Schwarzbuch der Steuerzahler.


Studie zur Finanzkrise

Rettung der Banken kostet den Staat bis zu 52 Milliarden Euro

6. August 2010 | Kategorie: Finanzpolitik, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Die Rettung der deutschen Banken in Folge der Finanzkrise wird Bund und Länder voraussichtlich zwischen 34 und 52 Milliarden Euro kosten. Das entspricht 1,4 bis 2,2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) – oder auch 417 bis 632 Euro für jeden deutschen Bürger. Zu diesem Ergebnis kommt der Finanzmarktexperte Prof. Dr. Christoph Kaserer in einer Studie für die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM).