Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Investitionsstau ’

Investitionsstau

“Pro Mobilität”: Zahn der Zeit nagt am Volksvermögen Autobahn

6. August 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Vor 80 Jahren, am 6. August 1932, eröffnete der Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer die erste deutsche Autobahn, die heutige A 555 zwischen Köln und Bonn. “So werden die Straßen der Zukunft aussehen”, prophezeite der spätere Bundeskanzler vorausschauend. Heute sind Autobahnen eine der wichtigsten Verkehrsadern unserer mobilen Gesellschaft. Doch aus falscher Sparsamkeit werde das über Jahrzehnte aufgebaute Volksvermögen dem schleichenden Verfall preisgegeben, kritisiert der Lobbyverband “Pro Mobilität”.


Große Finanznöte bei Kommunen und Kreisen

KfW: Kommunaler Investitionsstau von 100 Milliarden Euro

11. April 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, aktuell

Die deutschen Städte, Gemeinden und Landkreise leiden unter einem Investitionsrückstand von knapp 100 Milliarden Euro. Besonders deutlich wirkt sich das vor allem in den Bereichen Bildung und Verkehr aus. Gleichzeitig wird die Schere zwischen finanzstarken und -schwachen Kommunen immer größer, wie das diesjährige Kommunalpanel der KfW Bankengruppe belegt.