Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ kurioses ’

Randnotiz zum Wochenende

“Grüner Wohnen”: Was geben Haushalte für Blumen und Gartenarbeit aus?

18. March 2011 | Kategorie: Bauen & Wohnen, Small-Talk-Wissen, aktuell

Kurz notiert: Haben Sie sich schon mal gefragt, wie viel Geld Sie für die Begrünung von Wohnung, Balkon oder Garten so ausgeben? Eine Antwort darauf liefert jetzt das Statistische Bundesamt (Destatis), basierend auf den Ergebnissen der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2008: Demnach beliefen sich die gesamten Ausgaben deutscher Haushalte für Blumen und Gärten im Schnitt auf 16 Euro im Monat.


Aus der Presse in die Presse

Druckfrisches Altpapier: (Nicht ganz legale) Geschäftsidee für den Zeitungsmarkt

26. January 2011 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, aktuell

Kurz notiert: Da sage noch einer, im Zeitungsgeschäft sei nichts zu verdienen… Dass das Gegenteil möglich ist, hat jetzt ein 52-jähriger Kurierfahrer bewiesen. Er strich in den letzten sechs Monaten des vergangenen Jahres insgesamt rund 12.500 Euro mit dem Verkauf von Zeitungen bei einem Altpapierhändler ein – allerdings lieferte er dafür statt alter Ausgaben meist noch druckfrische Zeitungen ab, die er frühmorgens an den zentralen Ablagestellen für die Zeitungsausträger gestohlen hatte.


Kurioses zum Wochenausklang

Die Parkbank der Zukunft: Zahlen für’s Sitzen

16. July 2010 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, aktuell

Derzeit machen einige Blogs auf ein Sitzbank-Konzept für klamme Kommunen aufmerksam: die mit stählernen Stacheln bewehrte Parkbank, deren Spitzen erst nach Einwurf einer Nutzungsgebühr zeitweilig in der Sitzfläche verschwinden. Der Parkbank-Automat wurde bereits 2008 bei einem Designwettbewerb vorgestellt – verwunderlich eigentlich, warum diese Idee bei der Privatisierung des öffentlichen Raums noch nicht zum Tragen kommt…