Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Prepaid-Handy ’

Unangemessene Geschäftsbedingungen

Gekündigte Prepaid-Verträge: Kostenlose Erstattung von Restguthaben

13. April 2011 | Kategorie: Rechtstipps, Verbraucher-Infos, aktuell

Mobilfunkanbieter dürfen keine Gebühren dafür verlangen, dass sie Kunden nach einer Vertragskündigung das vorhandene Restguthaben erstatten. Diese und drei weitere Klauseln in den Bedingungen für Prepaid-Verträge des Unternehmens klarmobil sind unwirksam, wie jetzt das Landgericht Kiel nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands entschieden hat.


"S-Prepaid"

Sparkassen bieten neue App zum Aufladen von Prepaid-Handys

3. September 2010 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Sparkassen

Mit der neuen, kostenlosen Applikation “S-Prepaid” können Sparkassen-Kunden das Guthaben von Prepaid-Karten aller relevanten Mobilfunkanbieter bequem und sicher von unterwegs aufladen. Dafür gibt der Nutzer auf seinem iPhone oder iPod touch ein Sparkassenkonto an, von dem der Auflade-Betrag abgebucht wird. Mit der neuen Anwendung können nicht nur eigene, sondern auch fremde Prepaid-Karten aufgeladen werden.