Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Steuerhinterziehung ’

Knapp 28.000 Selbstanzeigen

stern.de: CD-Käufe machen Steuerhinterzieher nervös

27. September 2012 | Kategorie: Banken, Konten & Kredite, Finanzpolitik, Steuern, aktuell

Kurz notiert: Der anhaltende Steuerstreit zwischen Deutschland und der Schweiz und die umstrittenen Daten-CD-Käufe durch deutsche Steuerfahnder machen offenbar viele Steuerhinterzieher nervös. Seit dem Ankauf einer CD mit Kundendaten der Schweizer Bank Credit Suisse im Februar 2010 wurden bei den Finanzbehörden der Länder insgesamt 27.685 Selbstanzeigen im Zusammenhang mit bisher unversteuertem Kapital in der Schweiz und Liechtenstein eingereicht, wie stern.de berichtet.


Steuerhinterziehung

Steuergewerkschaft fordert 11.000 zusätzliche Finanzbeamte

13. August 2012 | Kategorie: Steuern, aktuell

Kurz notiert: Vor dem Hintergrund der jüngsten Ankäufe von Steuer-CDs durch das Land Nordrhein-Westfalen fordert der Chef der Deutschen Steuergewerkschaft 11.000 zusätzliche Finanzbeamte für die Bundesrepublik. Denn jede neu erworbene CD mit Daten über Steuersünder löse umgehend eine Flut von Selbstanzeigen aus. Jedoch seien die deutschen Finanzämter mit ihrer aktuellen Personaldecke nicht in der Lage, ausreichend für Steuergerechtigkeit zu sorgen.


Neue Software

“Capital”: Finanzämter erhöhen Prüfungsdruck auf reiche Rentner

20. July 2012 | Kategorie: Altersvorsorge, Banken, Konten & Kredite, Steuern, aktuell

Kurz notiert: Die deutschen Steuerbehörden verschaffen sich immer tiefere Einblicke in die Finanzen reicher Rentner. Dabei kommt in einigen Finanzämtern seit kurzem eine neue Software zum Einsatz, die Zinszahlungen an Senioren auswertet. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin “Capital” in seiner August-Ausgabe.


Aktuelles auf einen Blick

Linkwertig (13.8.2010): Wirtschaftswachstum, Schäuble vs. Sepa, Jack Wolfskin, Ginseng, Erste-Klasse-Tarif

13. August 2010 | Kategorie: Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Aktuelle Finanz- und Wirtschaftsthemen übersichtlich zusammengefasst – heute: Deutsche Wirtschaft boomt +++ Schäuble gegen 22-stellige Sepa-Kontonummern +++ Techniker Krankenkasse streicht Erste-Klasse-Tarif +++ Gehaltsoffenheit auch beim RBB +++ Firmenschließungen trotz Gewinn +++ Ermittlungs-Fragebogen für Steuerhinterzieher bei der Credit Suisse +++ Jack Wolfskin zu verkaufen +++ Nordkorea: Ginseng zur Schuldentilgung


Liechtensteiner Steuerskandal

“stern”-Interview mit dem LGT-Datendieb Heinrich Kieber

4. August 2010 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Steuern, aktuell

Mit dem Diebstahl interner Bankdaten der Liechtensteiner LGT Bank und ihrer Weitergabe an deutsche Steuerfahnder wurde der Bankangestellte Heinrich Kieber Ex-Postchef Klaus Zumwinkel und tausenden weiteren Steuerbetrügern aus Deutschland zum Verhängnis. In einem Interview mit dem Magazin “stern” schildert Kieber nun erstmals, wie Milliarden von Schwarzgeld aus der ganzen Welt nach Liechtenstein geschafft wurden und wie er an die Daten kam.


"Überholt und nicht verbesserungsfähig"

Steuerhinterziehung: SPD will Straffreiheit bei Selbstanzeige abschaffen

20. April 2010 | Kategorie: Finanz-Infos, Finanzpolitik, Steuern, aktuell

Mittels einer Änderung der Abgabenordnung will die Bundestagsfraktion der SPD die Straffreiheit bei Selbstanzeige für Steuerhinterzieher abschaffen. Das geht aus einem Gesetzentwurf hervor, der dem ARD-Politikmagazin “Panorama” bereits vorliegt. Die Änderung soll laut dem Magazin allerdings erst zum Beginn des kommenden Jahres in Kraft treten, damit Täter “eine letzte Frist für eine Rückkehr zur Steuerehrlichkeit ohne Bestrafung” haben.