Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Unternehmensgründung ’

Selbstständigkeit im Trend

DIW-Report Unternehmensgründung: Lohnendes Risiko

25. January 2012 | Kategorie: Arbeit & Karriere, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Die Zahl der Selbständigen in Deutschland ist zwischen 1991 und 2009 von 3 Millionen auf 4,2 Millionen gestiegen. Das ist ein Zuwachs von 40 Prozent, wie das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) berichtet. Demnach haben Selbstständige zudem bessere Chancen auf ein überdurchschnittliches Einkommen als abhängig Beschäftigte.


UG statt Ltd.

Unternehmensgründung: “Mini-GmbH” wird zum Erfolgsmodell

27. July 2011 | Kategorie: Mittelstands-News, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) läuft der englischen Limited offenbar den Rang ab. Das zeigt sich unter anderem bei einem Blick in die Gewerbeanzeigenstatistik März 2011 des Statistischen Bundesamts, wie der Informationsdienst Notar und Recht berichtet. Danach wurden im ersten Quartal 2011 bei den Gewerbeämtern 1.292 neu gegründete Unternehmergesellschaften (haftungsbeschränkt) angemeldet, aber nur 129 neue “private companies limited by shares” (“Limited” bzw. “Ltd.”).


Länderbericht Deutschland des "Global Entrepreneurship Monitor"(GEM)

Ein Drittel der Firmengründungen aus Mangel an Erwerbsalternativen

29. April 2010 | Kategorie: Förderprogramme, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Deutschland ist ein Land der Arbeiter und Angestellten und dürfte das wohl auch bleiben. Nach wie vor planen oder gründen lediglich vier Prozent aller Erwerbstätigen ein Unternehmen – womit der Anteil der Gründer schon seit zehn Jahren unverändert niedrig liegt. Im Ranking des aktuellen Global Entrepreneurship Monitors (GEM) landet Deutschland damit nur auf Platz 15 von 20 Ländern. Vor allem Angst vor der Selbstständigkeit und ein Wildwuchs an staatlichen Förderprogrammen erschweren Neugründungen.