Category Archives: Allgemein

Zeitweises Parkverbot: Abschleppkosten erst nach drei Tagen

Gilt auf einem Straßenabschnitt, zum Beispiel wegen eines Umzugs, kurzfristig ein Parkverbot, dürfen dort parkende Autos abgeschleppt werden. Doch die dafür entstehenden Kosten müssen Fahrzeughalter nur tragen, wenn die Parkverbotsschilder mit mindestens drei vollen Tagen Vorlauf aufgestellt wurden. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht.

Der Versicherungsombudsmann

Kleingedrucktes im Versicherungsvertrag Unklare Vertragsformulierungen, unübersichtliche Beitragsgestaltung oder eine abgelehnte Schadensregulierung – Konflikte mit Versicherungen kommen immer mal vor. In solchen Fällen kann der Versicherungsombudsmann helfen. Er soll zwischen Verbrauchern und Versicherungen vermitteln und kann in kleineren Fällen auch für die Versicherungen verbindliche Entscheidungen treffen. Seine Hilfe ist für die Versicherten kostenlos.

InsurTech: Erste digitale Berufsunfähigkeitsversicherung

Das Berliner Startup Getsurance hat mit seinem Produkt „Getsurance Job“ die deutschlandweit erste komplett digitale Berufsunfähigkeitsversicherung gestartet. Vertragsabschluss und die Risikoprüfung sollen vollständig über das Internet erfolgen und in der Regel nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Seinen Kunden verspricht das Unternehmen dadurch deutlich niedrigere Beiträge.

Versicherungsbetrug: Das Hinweis- und Informationssystem (HIS) der Versicherungen

Durch fehlerhafte, unwahre, unvollständige oder betrügerische Angaben entsteht der deutschen Versicherungswirtschaft Jahr für Jahr ein Schaden von mehreren Milliarden Euro. Um sich dagegen zu schützen, nutzen inzwischen fast alle Versicherungen das Hinweis- und Informationssystem der Versicherungen (HIS). Ähnlich wie bei der Schufa für die Kreditwürdigkeit von Bankkunden werden hier Versicherte mit atypischen oder manipulierten Schadenmeldungen und somit hohem Risiko registriert.