Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Auto ’

Investitionsstau

“Pro Mobilität”: Zahn der Zeit nagt am Volksvermögen Autobahn

6. August 2012 | Kategorie: Finanzpolitik, Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Vor 80 Jahren, am 6. August 1932, eröffnete der Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer die erste deutsche Autobahn, die heutige A 555 zwischen Köln und Bonn. “So werden die Straßen der Zukunft aussehen”, prophezeite der spätere Bundeskanzler vorausschauend. Heute sind Autobahnen eine der wichtigsten Verkehrsadern unserer mobilen Gesellschaft. Doch aus falscher Sparsamkeit werde das über Jahrzehnte aufgebaute Volksvermögen dem schleichenden Verfall preisgegeben, kritisiert der Lobbyverband “Pro Mobilität”.


Auto & Recht

Frankreich macht Einmal-Alkoholtester im Auto zur Pflicht

14. June 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, aktuell

Kurz notiert: Ab dem 1. Juli 2012 müssen alle Autofahrer auf Frankreichs Straßen einen Einweg-Alkoholtester mitführen. Wer ohne erwischt wird, muss ein Bußgeld zahlen. Diese Regelung betrifft auch Reisende aus anderen Ländern.


Gelbe Engel

ADAC plant höhere Mitgliedsbeiträge

13. April 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Kurz notiert: Die inzwischen 18 Millionen Mitglieder des ADAC müssen sich in den kommenden Jahren auf eine Beitragssteigerung einstellen. “Wir arbeiten derzeit an neuen Mitgliedschaftsmodellen”, bestätigte der stellvertretende ADAC-Vorsitzende Karl Obermair im Interview mit der Süddeutschen Zeitung. Dabei sei auch vorgesehen, in den Jahren 2014 oder 2015 die Beiträge anzupassen. Die bislang letzte Beitragserhöhung bei Deutschlands größtem Automobilclub liegt demnach bereits zehn Jahre zurück.


Verbraucher-Tipp

Auto: Jetzt auf Sommerreifen wechseln

10. April 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, aktuell

Kurz notiert: Wer ab Ostern bis Oktober auf Sommerreifen setzt, fährt sicherer und spart bares Geld. Darauf weist der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) hin. Denn auf sommerlichen Straßen würden sich Winterreifen in kürzester Zeit abnutzen. Und je stärker der Abrieb, desto höher sei auch der Spritverbrauch. Noch wichtiger sei zudem der Sicherheitsvorteil.


ADAC-Test

Autokosten: Die “Spritfresser” im Winter

3. February 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Verbraucher-Infos, aktuell

Autofahrer, die eine Dachbox nutzen und Sitzheizung oder heizbare Scheiben schätzen, müssen beim Tanken mit deutlichen Mehrkosten rechnen. Denn mit diesen Extras steigt der Spritverbrauch um mehr als zweieinhalb Liter pro 100 Kilometer, wie der ADAC berichtet. In einem Praxistest hat der Automobilclub analysiert, welcher Komfort im Winter wie viel Kraftstoff verbraucht. Mit einfachen Tipps lässt sich die Tankrechnung aber wieder reduzieren…


Rotstift beim Kfz

DEKRA: Autofahrer sparen bei Instandhaltung

5. January 2012 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

Mehr als jeder zweite Autofahrer setzt bei Autowartung und Reparaturen den Rotstift an. Gespart werde vor allem durch den Wechsel zu einer preisgünstigeren Werkstatt bzw. geringere Ausgaben für Sonderzubehör. Zudem lege gut ein Drittel bei kleineren Wartungsarbeiten wie dem Ölwechsel selbst Hand an.


So senken Sie Ihren Kraftstoffverbrauch

10 Tipps zum Sprit sparen

25. July 2011 | Kategorie: Verbraucher-Infos, aktuell

“Einmal volltanken bitte” – die drei Wörter sind in den vergangenen Monaten für Autofahrer ein teures Vergnügen geworden. Doch mit zehn einfachen Tipps lässt sich der Kraftstoffverbrauch deutlich reduzieren. Das spart bares Geld und hilft auch der Umwelt.


Zur Abschreckung von Nachahmern

Urteil: Parken auf Radwegen kann teuer werden

6. June 2011 | Kategorie: Rechtstipps, Verbraucher-Infos, aktuell

Kurz notiert: Wer sein Fahrzeug zu einem erheblichen Teil auf dem Radweg parkt, riskiert nicht nur ein Verwarnungsgeld von mindestens 15 Euro. Um etwaige Nachahmer abzuschrecken, dürfen Ordnungsämter ein derart falsch geparktes Auto auch auf Kosten des Halters abschleppen lassen, wie der ADAC berichtet.


Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Unfall beim Parken: Zettel am Scheibenwischer reicht nicht aus

27. May 2011 | Kategorie: Rechtstipps, Verbraucher-Infos, aktuell

Gerade wenn man es eilig hat, ist es schnell passiert: Beim Parken touchiert man ein anderes Fahrzeug. In solchen Fällen reicht es nicht aus, einen Zettel mit Unfallhergang und der eigenen Adresse zu hinterlassen. Denn wer wegfährt, ohne auf den Fahrer des beschädigten Fahrzeugs zu warten oder die Polizei zu rufen, begeht Fahrerflucht. Neben einer Geldstrafe und Punkten in Flensburg kann ein solches Verhalten auch den Führerschein kosten, wie der ADAC warnt.


Ignorierte Bestandsschutzregelung

E10: ADAC zeigt fünf Mineralölkonzerne an

5. April 2011 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Wirtschaftsnachrichten, aktuell

E10 und kein Ende: Wie vor zwei Wochen schon angekündigt, hat der ADAC nun gegen Aral, BP, Jet, OMV und Shell Anzeige erstattet. Alle fünf Mineralölkonzerne bieten nach der Einführung des Bio-Kraftstoffs Super E10 an ihren Tankstellen (zum Teil) kein Super E5 mit 95 Oktan an, wie der Automobilclub erklärt. Damit verstoßen die Ölmultis nach Auffassung des Clubs gegen die gesetzlichen Regelungen.


  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • >