Alle Artikel aus der Kategorie: Verbrauchertipps

Sparen mit Zuschüssen

Sparzulagen – für diese Anlagen gibt es Geld vom Staat geschenkt

Ohne eigenes Geld ein nettes Sümmchen auf dem Konto? Klingt verlockend und ist zudem ganz einfach: Die Zauberworte heißen Arbeitnehmer-Sparzulage, Wohnungsbauprämie, Riester-Rente und Rürup-Rente. Jährlich sind so von Vater Staat mehrere hundert Euro zusätzlich drin.

Gut zu wissen

Laub auf Bürgersteig: Räumpflicht für Grundstücksbesitzer (und Mieter)

Die Räumpflicht beginnt schon lange vor dem ersten Schnee: Bereits im Herbst müssen Hauseigentümer das Laub von den frei zugänglichen Wegen ihres Grundstücks und den Bürgersteigen entfernen. Bleiben Blätter liegen und ein Fußgänger rutscht aus oder stolpert über ein darunter verborgenes Hindernis, kann er den Eigentümer zur Verantwortung ziehen. Von der Verkehrssicherungspflicht können übrigens auch Mieter betroffen sein – wenn der Vermieter sie ihnen schriftlich übertragen hat.

Schneller Kapitalbedarf

So verdienen Sie Geld mit geringem Aufwand

Bei so manchem wird das Geld jeden Monat immer wieder aufs Neue knapp. An Ausgaben, die nicht unbedingt notwendig sind, ist nicht mehr zu denken. Kommt dann noch eine unplanmäßige Ausgabe hinzu, wird dringend frisches Kapital benötigt. Spätestens jetzt stellt sich die Frage: Wie kommt man schnell und ohne viel Aufwand an Geld?

Ratenkredit oft bessere Wahl

Fast die Hälfte der Deutschen kennt ihren Dispozins nicht

Kontoauszug Deutsche Verbraucher sind mitunter erstaunlich unwissend, selbst dann, wenn es um die eigenen Finanzen geht. Eine Forsa-Umfrage aus dem Jahr 2016 beleuchtete das Wissen von 1.000 Kreditnehmern. Diese wurden gefragt, ob sie den aktuellen Zinssatz ihres Dispositionskredites kennen würden – bemerkenswerte 42 Prozent der Befragten verneinten.

Technik für Sparsame

Stiftung Warentest: „Gute“ Tablets schon für unter 150 Euro

Wer ein „gutes“ Tablet haben will, muss dafür nicht mal 150 Euro ausgeben. Allerdings muss man dabei einige Abstriche im Vergleich zu den Topmodellen akzeptieren. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest bei einem Check von zwölf preisgünstigen kleinen und etwas größeren Tablets für ihre Zeitschrift „test“.

Kredite über das Internet

Worauf Sie beim Sofortkredit achten sollten

Worauf Sie beim Sofortkredit achten sollten Sofortkredite sind eine beliebte Art der Ratenkredite, insbesondere wenn es mal schnell gehen soll: Etwa bei einem Motorschaden am Auto, einem Unwetterschaden am Haus oder einem Spontan-Kauf mit hohem Rabatt. Doch nicht jedes Angebot ist auch sinnvoll. Um von den Vorteilen eines günstigen Online-Sofortkredites profitieren zu können, gibt es einige Punkte zu beachten.

Sonderfall Aktionsangebote

Postbank wegen Kontoführungsentgelt abgemahnt

Ab 1. November 2016 müssen Kunden der Postbank, auf deren Konto weniger als 3.000 Euro pro Monat eingehen, für die Kontoführung zahlen. Über diese Preiserhöhung informierte das Kreditinstitut Mitte August seine Kunden mit einem Rundschreiben. Weil hiervon auch Kunden betroffen sind, denen von der Bank individuell eine dauerhaft kostenfreie Kontoführung zugesagt wurde, hat die Verbraucherzentrale Hamburg die Postbank nun abgemahnt.

Hohe Zusatzkosten

Flugtickets: Bei Buchungsportalen oft teurer als bei der Airline

Wer ein Flugticket über ein Online-Portal bucht, zahlt häufig mehr als bei einem Kauf direkt bei der Airline. Auch die Stornierungsbedingungen sind oftmals schlechter, wie die Stiftung Warentest berichtet. Da die Fluggesellschaften keine Provisionen bezahlen, müssten die Portale anderweitig Geld verdienen – zum Beispiel durch das Aufdrängen von Versicherungen und weiteren Reisebausteinen.