Beiträge zum Stichwort / Tag ‘ Kfz-Versicherung ’

"Privatfahrer" als gewerblicher Nutzer

Kfz-Versicherer kündigt Wundercar-Fahrer die Police

29. July 2014 | Kategorie: Rechtstipps, Versicherungen, aktuell

Sogenannten “Privatfahrern”, die für einen App-Anbieter wie Uber oder Wundercar unterwegs sind, droht die fristlose Kündigung ihrer Kfz-Versicherung. Das belegt ein aktueller Fall aus Hamburg, über den das Branchenmagazin Taxi Times berichtet.


Zahle wie Du fährst!

Kfz-Versicherung: Jeder Dritte offen für “Pay-as-you-drive”-Tarife

24. July 2014 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Versicherungen, aktuell

34 Prozent der deutschen Kfz-Versicherungsnehmer können sich vorstellen, ihre Kfz-Versicherung auf ein “Pay-as-you-drive”-Modell umzustellen. Das geht aus der Studie “Das vernetzte Auto” des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov hervor. Im Vergleich zum Vorjahr ist diese Bereitschaft demnach jedoch um sechs Prozentpunkte gesunken. Ausschlaggebend hierfür sei vor allem eine zunehmende Verunsicherung hinsichtlich des Datenschutzes und der Nutzung von Fahrdaten.


Kfz-Versicherung

Autofahrt mit Flipflops: Versicherungsschutz gefährdet?

21. July 2014 | Kategorie: Rechtstipps, Versicherungen, aktuell

Ob schnell mal mit dem Auto an den Badesee oder kurz zum nächsten Eiscafe: Bei den aktuellen Temperaturen von über 30 Grad ist die Versuchung groß, die lässig-luftigen Flipflops auch zum Autofahren zu tragen. Doch Versicherungsexperten warnen: Die leichten Schlappen können den Versicherungsschutz gefährden.


Alle Jahre wieder

Wechselfrist bei Kfz-Versicherungen läuft

1. November 2013 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Versicherungen, aktuell

Am 30.November läuft bei Kfz-Versicherungen die reguläre Wechselfrist für das kommende Jahr ab. In den Wochen davor werben die Versicherer daher bei Autofahrern intensiv dafür, doch ihren alten Vertrag zu kündigen und einen preisgünstigeren neuen Vertrag abzuschließen. Tatsächlich lässt sich durch einen Versicherungswechsel einiges an Geld sparen. Doch bei der Wahl der richtigen Kfz-Versicherung gibt es einige Punkte zu beachten…


Kurioses zum Wochenausklang

Versicherungsstatistik: Sternzeichen und Schadenhäufigkeit

4. March 2011 | Kategorie: Small-Talk-Wissen, Versicherungen, aktuell

Wer im Sternzeichen des Wassermanns geboren ist, fährt offensichtlich etwas vorsichtiger und verursacht deutlich weniger Unfälle als die anderen elf Sternzeichen. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls die Allianz Suisse bei einer Auswertung ihrer Schadensstatistik für rund 400.000 Versicherungsverträge im Motorfahrzeugbereich. Demnach lagen Wassermänner mit einer im Schnitt um 3,5 Prozent niedrigeren Schadenfrequenz sowohl bei Haftpflichtfällen als auch bei Vollkaskoschäden 2010 einsam an der Spitze.


Betrunken am Steuer

Kfz-Versicherung: Zuviel Alkohol kann Versicherungsschutz kosten

15. February 2011 | Kategorie: Versicherungen, aktuell

Auch wenn sich viele Deutsche nach zwei oder drei Gläsern Bier noch als Herr des Geschehens fühlen – hinter das Steuer eines Autos sollten sie sich trotzdem nicht mehr setzen. Auch wenn sie keinen Unfall verursachen, droht ihnen bei einer Polizeikontrolle schnell der Verlust des Führerscheins. Denn der Gesetzgeber geht von Fakten aus, und die sprechen eine andere Sprache: Schon geringe Alkoholmengen genügen, um die Reaktionsfähigkeit drastisch einzuschränken.


Vergleichen und Sparen

Wechselfrist bei Kfz-Versicherungen läuft

15. November 2010 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Versicherungen, aktuell

Bald ist wieder soweit: Am 30.November läuft bei Kfz-Versicherungen die reguläre Wechselfrist für das kommende Jahr ab. Auch wenn die Versicherungsprämien für 2011 im Schnitt leicht steigen sollen, lässt sich durch einen Versicherungsvergleich noch immer viel Geld sparen. Bei der Wahl der richtigen Kfz-Versicherung gibt es allerdings einige Punkte zu beachten…


Grobe Fahrlässigkeit

Navigationsgerät beim Fahren bedienen kann teuer werden

10. November 2010 | Kategorie: Verbraucher-Infos, aktuell

Jeder dritte Autofahrer gibt während der Fahrt ein neues Ziel im Navigationsgerät ein oder ändert darin Einstellungen, wie eine Umfrage des Kfz-Direktversicherers R+V24 ergeben hat. Fast jeder zweite Befragte hält es demnach auch für erlaubt, das Navi während der Fahrt zu bedienen (während es bei Stadtplan oder Landkarte nur 13 Prozent sind). Dabei kann ein solches Verhalten bei einem Unfall als “grob fahrlässig” eingestuft werden und kostspielige Folgen haben.


Höhere Spar-Chance durch Versicherungswechsel

Kfz-Versicherungen: Beiträge sollen für 2011 im Schnitt um 12 Prozent steigen

27. October 2010 | Kategorie: Finanz-Infos, Verbraucher-Infos, Versicherungen, aktuell

Kurz notiert: Kfz-Versicherungen werden mit dem Jahreswechsel 2010/2011 im Durchschnitt um zwölf Prozent teurer. Die günstigsten Versicherer heben ihre Tarife durchschnittlich um 7 Prozent an, die teuersten Gesellschaften um 14 Prozent, wie eine Auswertung von Aspect Online ergab. Gleichzeitig steige damit das Einsparpotenzial bei einem Versicherungswechsel nochmals stark an.


Warten nach der Unfallmeldung

Kfz-Haftpflichtversicherung: ADAC rät bei Schadensregulierung zu 4 Wochen Geduld

5. August 2010 | Kategorie: Verbraucher-Infos, Versicherungen, aktuell

Wie rasch muss eine Kfz-Haftpflichtversicherung einen Unfallschaden regulieren? Der ADAC rät betroffenen Autofahrern, sich mindestens vier Wochen in Geduld zu üben. Eine solche Verzögerung sei für den Geschädigten zwar ärgerlich, grundsätzlich aber nicht zu beanstanden. Wer zu früh gerichtlich gegen eine verzögerte Schadenregulierung vorgehe, könne auf den Verfahrenskosten sitzen bleiben.